Ai Weiwei: Never Sorry

Ai Weiwei: Never SorryAmerikanisch-chinesische Biographie/Dokumentation von Alison Klayman, welche über den international aktiven Künstler Ai Weiwei berichtet. Gezeigt wird sein Leben vor seiner Inhaftierung, welche 2011 zustande kam, nachdem er die chinesische Regierung mehrmals kritisiert hatte. Seine Haft erregt noch immer internationales Aufsehen, auch in den Social Media Communities, wo Weiwei bis zum Schluss aktiv war. Dieser Film begleitet ihn nun unter anderem bei Ausstellungen in New York, London und München und zeigt seine kritische Seite...
Kinostart in Deutschland: 14.06.2012 (nur in einzelnen Kinos)
Filmverleih: DCM
Filmlänge: 90 Minuten
Altersfreigabe (FSK): 6